Seriendiskussionen

    • ExXanoskar schrieb:

      DDRMaulwurf schrieb:

      D-Nize schrieb:

      Da fällt mir noch ein... Hat sich jemand Ash vs. Evil Dead angeschaut,
      Mein Arbeitskollege ist auch angetan von der Serie. Er ist so der "durchschnitts Gucker".Klappt der Spagat zwischen Splatter und Humor?
      hat er bei Evil Dead doch auch schon, es ist natürlich ein Humor der deutlicher in Richtung "Klamauk" geht,aber ansonsten, ja.
      Exakt. Es ist eine etwas eigensinne Art, aber stimmt genau mit der Kombination und dem Charme aus den Filmen überein. Der einzige Unterschied zu damals sind natürlich in dem Zusammenhang die deutlich neueren Special Effects, die dem ganzen in meinen Augen aber absolut nicht schaden, da sie sehr passend dafür gemacht wurden.
      "The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
    • Ich habe noch eine Frage. Man kann zu bestimmten Serien den Pilot anschauen und dann bewerten bei entsprechenden Feedback wird es eine Staffel geben. Der Link wäre amazon.de/pilotseason

      Nur erscheint da bei mir nix. Geb ich den Titel ein, komme ich auf die normale Seite wo man eine Rezension schreiben kann. Bin ich da dann richtig oder nicht :help:
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"
    • Adios schrieb:

      Ich habe noch eine Frage. Man kann zu bestimmten Serien den Pilot anschauen und dann bewerten bei entsprechenden Feedback wird es eine Staffel geben. Der Link wäre amazon.de/pilotseason

      Nur erscheint da bei mir nix. Geb ich den Titel ein, komme ich auf die normale Seite wo man eine Rezension schreiben kann. Bin ich da dann richtig oder nicht :help:
      Da komme ich allerdings auch hin, wenn ich Deinen angegebenen Pfad eingebe.
      ThePhenom2000
    • Lucha Underground ist für mich das aktuell beste westliche Wrestlingprodukt und das sogar mit weitem Abstand. LU sagt von Anfang an das es eine TV-Serie ist, damit ist wesentlich mehr möglich wie bei der WWE. Ihr wollt sehen wie Seelen verschlungen werden? Kein Ding! Wirkt es unpassend für ein Wrestlingprodukt? Absolut gar nicht! LU ist es Wert angesehen zu werden. Die Stories werden weitesgehend zu Ende erzählt. Ihr seht einen Top Star auftauchen? Erwartet ab diesem Zeitpunkt kein WWE Booking. Nur weil Du "Hulk Hogan" heißt (nein er macht nicht mit) gewinnst du dort einen Scheiß.
    • Slider 2.0 schrieb:

      Habe auch reingeschaut auf TNT, aber nur um zu schauen wie sie es übertragen. Auf Deutsch werden nur die Matches kommentiert und der rest ist Englisch mit Untertitel. Ganz Gut gemacht, aber nichts mehr für mich, weil ich die 1&2 Staffel schon kenne. Trotzdem sehr zu empfehlen :boxen:
      Mit Matt Striker und Vampiro hat man im Original aber auch vernünftigen Kommentar, sie können moves richtig benennen, so dass ich da auch keinen deutschen haben wollen würde. Das schöne am Produkt ist, Heels sind Heels und Faces sind Faces.
    • Neu

      Adios schrieb:

      Werde heute Abend mit der 6. Staffel von Walking Dead fertig. Ist bekannt, wann Staffel 7 bei Amazon Prime laufen wird?

      Und hat jemand von den Ableger Fear The Walking Dead gesehen und kann den weiter empfehlen?
      Ich habe mit fear the walking dead mal angefangen aber auch sehr schnell wieder aufgehört. Muss jedoch gestehen das ich schon das "original" nicht ausstehen konnte. Ich denke für Fans ist es relevant es geschaut zu haben, ist ja die vorgeschichte (wenn ichs richtig im Kopf habe) Also, für Fans Ja, für Quereinsteiger eventuell eher nicht
    • Neu

      Kennt oder guckt jemand die Netflix Serien "Dirk Gentlys Hoiristische Abenteuer" (u.a. mit Elijah Wood) oder "Penny Dreadful" (mit Timothy Dalton, Josh Hartnett u.w.) ?

      Gently hat was skuriles, ziemlich eigenständiges. Ne gut gelunge Mischung aus Witz, Schrägheit und ein wenig Blut an den Wänden.

      Penny Dreadful wäre düsterer, immernoch skuril, zurückhaltend spährisch, spielt mit Namen wie Frankenstein oder Amun Ra im Zeitalter des Imperialismus in London. Mit Horrorelementen, jedoch durch starke Darsteller getragen ist es äusserst spannend geraten. imho.
    • Neu

      dkS schrieb:

      Kennt oder guckt jemand die Netflix Serien "Dirk Gentlys Hoiristische Abenteuer" (u.a. mit Elijah Wood) oder "Penny Dreadful" (mit Timothy Dalton, Josh Hartnett u.w.) ?

      Gently hat was skuriles, ziemlich eigenständiges. Ne gut gelunge Mischung aus Witz, Schrägheit und ein wenig Blut an den Wänden.

      Habe die erste Folge von "Dirk Gentlys Hoiristische Abenteur" gesehen. War ansich ganz nett, im positiven Sinne leicht verdaubare, unterhaltsame Kost. Allerdings bin ich überhaupt kein Fantasy/Sci-Fi Fan und die Pilotfolge war schon abgedreht was das anging.

      Lohnt es sich denn die weiteren Folgen zu gucken?

      Und lohnt es sich - mit meiner Einstellung zu Fantasy/Sci-Fi - Penny Dreadful zu schauen? Hab die Serie schon lange auf'm Schirm, aber nie damit angefangen.
      "When you want to succeed as bad as you want to breathe, then you'll be successful"
    • Neu

      Adios schrieb:

      Ich bin seit kurzem Amazon Prime Seher, darum kann ich zu Netflix leider nix sagen

      Habe mir das jetzt - als Student - auch gegönnt. Gibt es schon eine Serie die du empfehlen kannst?

      Auch wenns der falsche Thread ist, aber gestern habe ich auf Prime "Legend" mit Tom Hardy gesehen. Toller Film! Die haben allgemein auch ein sehr gutes Filmangebot!
      "When you want to succeed as bad as you want to breathe, then you'll be successful"
    • Neu

      Bosch ist eine Serie die bisher 2 Staffeln hat. Kann ich empfehlen.

      Red Oaks ist auch eine Serie die Ende des Jahres die 3. und letzte Staffel veröffentlichen wird. Das ganze spielt in den 80er Jahre und ist eine Comedy. Gefällt mir aber auch ganz gut.

      Walking Dead 1-6 ist vorhanden

      Supernatural

      Im März kommt jetzt eine neue Serie mit Matthias Schweighöfer

      Kommt ganz darauf an welche Gerne du sehen willst.

      Filme gibt es auch mehr als genug. Ob Klassiker wie ET oder Jurassic World

      Vor allem die Amazon Original Serien sind nicht schlecht (Bosch, Red Oaks) gibt aber noch mehr die ich aber noch nicht gesehen haben. Neu ist auch Sneaky Pete. Die Serie werde ich in Kürze in Angriff nehmen. Trailer ist sehr interessant
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"